Autor Thema: Vorschlag für Event  (Gelesen 5992 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 10tacle

  • Stab der EJGr.Ost
  • Oberfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 1469
    • Profil anzeigen
Vorschlag für Event
« am: 18. Januar 2012, 11:53:38 »
Manchmal lohnt es sich, den Wiki-Artikel des Tages zu lesen. Spontan ist mir beim Lesen in den Sinn gekommen, ob sich daraus nicht auch ein schönes Event machen lässt, da sich das Geschehen auf engem Raum abspielt, sind Zusammenstöße garanitert und für alle Fliegergattungen wäre was dabei.

Für Blau:
Jagdschutz & Bekämpfung der feindlichen Panzer/Infantrie in den Bereitstellungsräumen, Versorgung des Kessels, Jabo-Unterstützung der Entsatztruppen


Für Rot:
Störung bzw. Vernichtung der Versorgungsanstrengungen, Zerstörung der schwweren Waffen im Kessel, Verhinderng des Durchbruchs der feindl. Entsatztruppen.

Naja, man spinnt halt mal so rum.  :-[

http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Cholm




41Sqn_Ike

  • Gast
Re: Vorschlag für Event
« Antwort #1 am: 18. Januar 2012, 16:11:34 »
Ja, klingt doch gar nicht schlecht! Einziges Problem: M.W. gibt es da keine entsprechende Karte. Das müsste also mit einer unhistorischen Karte realisiert werden; das erzeugt manchmal mehr Probleme, als dass es Lösungen bietet. Kommt halt darauf an, wie "detailverliebt" man ist.

Mach doch mal was draus  :laechel:

Offline yogy

  • Einsatzpilot der EJGr.Ost
  • Stabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 1778
    • Profil anzeigen
    • yogysoft.de
Re: Vorschlag für Event
« Antwort #2 am: 18. Januar 2012, 17:13:10 »
Mach doch mal was draus  :laechel:
Sowas fiel mir spontan beim Lesen des Titels ein :pfeif:

Wobei man aus dem Bauchgefühl mit all diesen Punkten ein Event wohl überladen würde.
"The only way to win a war is to prevent it." George Marshall

41Sqn_Ike

  • Gast
Re: Vorschlag für Event
« Antwort #3 am: 18. Januar 2012, 20:20:11 »
mit all diesen Punkten ein Event wohl überladen

Ja, manchmal ist weniger mehr. Es hat sich auch beim letzten Event schon gezeigt, dass die vielen Ziele und die vielen verfügbaren Flugzeuge wohl ein wenig hinderlich waren in Sachen Teamplay. Da wir verglichen mit "damals" immer nur wenige Piloten zur Verfügung haben, muss man entsprechend fein austarieren, welche Ziele und welche Flugzeuge man ihnen anbietet.