Autor Thema: Beamer  (Gelesen 3869 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline klaus-

  • Einsatzpilot der EJGr.Ost
  • Hauptgefreiter
  • *
  • Beiträge: 233
    • Profil anzeigen
Beamer
« am: 26. November 2006, 21:51:13 »
Daß ich die bösen Feinde nicht oder nur zu spät erkenne, muß wohl an meinem zu kleinen Monitor liegen (und nicht an meinem fehlenden fliegerischen Können). :D

Hat einer von Euch einen Beamer für IL2 im Einsatz?

Welchen? Eignet sich sowas für IL2? Was muß man beachten?

Bin am Überlegen, ob ich mir sowas zu Weihnachten schenke. Auch auf die Gefahr hin, daß mich meine Frau für total durchgeknallt erklärt.  :hammer:

Wenn ich meinen Keller aufräume, könnte ich eine Wand von 2.20 m Höhe und ca. 3 bis m Breite freibekommen. Der Raum ist aber nur 3.80 tief.

Offline 10tacle

  • Stab der EJGr.Ost
  • Oberfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 1469
    • Profil anzeigen
Re: Beamer
« Antwort #1 am: 27. November 2006, 09:21:15 »
Daß ich die bösen Feinde nicht oder nur zu spät erkenne, muß wohl an meinem zu kleinen Monitor liegen (und nicht an meinem fehlenden fliegerischen Können). :D

Hat einer von Euch einen Beamer für IL2 im Einsatz?

Welchen? Eignet sich sowas für IL2? Was muß man beachten?

Bin am Überlegen, ob ich mir sowas zu Weihnachten schenke. Auch auf die Gefahr hin, daß mich meine Frau für total durchgeknallt erklärt.  :hammer:

Wenn ich meinen Keller aufräume, könnte ich eine Wand von 2.20 m Höhe und ca. 3 bis m Breite freibekommen. Der Raum ist aber nur 3.80 tief.

Glaube nicht, dass ein Beamer der Weißheit letzter Schluss ist. Der bläht die vorhandenen Pixel ja auch nur auf, ist u.U. leicht unscharf und die Birnen halten nicht allzu lange.

Ich würde eher in ne Röhre oder nen 19' TFT investieren.

Offline GGun

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 126
    • Profil anzeigen
Re: Beamer
« Antwort #2 am: 27. November 2006, 12:17:07 »
nimm einen guten 19" TFT. Röhre is out  ;)

Mehr als 19" ist schon wieder ungünstig, weil die dann eine sehr große Auflösung fordern, was den Rechner in die Knie zwingen kann. Der 19" hat in der Regel 1280x1024, was ein aktueller Rechner gut mitmacht.
Gruß
GGun

"Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen!"

Offline 10tacle

  • Stab der EJGr.Ost
  • Oberfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 1469
    • Profil anzeigen
Re: Beamer
« Antwort #3 am: 27. November 2006, 13:35:37 »
nimm einen guten 19" TFT. Röhre is out  ;)

Mehr als 19" ist schon wieder ungünstig, weil die dann eine sehr große Auflösung fordern, was den Rechner in die Knie zwingen kann. Der 19" hat in der Regel 1280x1024, was ein aktueller Rechner gut mitmacht.

Das große Manko vom TFT ist neben der mögl. Bewegungsunschärfe die Fixierung auf eine optimale Darstellungsgröße. Hatte bei meinen Spielen bis zu 3 verschiedene Auflösungen gefahren (Röhre) - je nach fps und alle sahen gut aus. Als n Kumpi bei seinem TFT die Auflösung runterregeln musste hab ich sofort zur Spucktüte greifen müssen.  :)

Trotzdem werd ich mir wohl auch n TFT holen, wenn mein heißgeliebter Eizo mal irgendwann die Grätsche macht, aber das kann (Gottseidank) noch dauern.  :P

Offline GGun

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 126
    • Profil anzeigen
Re: Beamer
« Antwort #4 am: 27. November 2006, 17:06:36 »
also die neuen TFT´s sind schon schnell genug. Meiner ist noch etwas älter und der geht auch. Ich finde die runtergeregelten Auflösungen ehrlichgesagt nicht schlimm, auch wenn ich es versuche zu vermeiden.

Gruß
GGun

"Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen!"

Offline klaus-

  • Einsatzpilot der EJGr.Ost
  • Hauptgefreiter
  • *
  • Beiträge: 233
    • Profil anzeigen
Re: Beamer
« Antwort #5 am: 27. November 2006, 23:21:29 »
Danke für die Antworten.

Ich muß mir sowas wohl mal irgendwo life ansehen. Es gibt ja schon Beamer, die sich für HD-TV eignen. Die müßten doch eine gute Auflösung haben.

Aber bevor ich einen Fehler mache, lasse ich das lieber.